Ich & die Fotografie

Hi,
ich bin Maria. Ich bin die Frau hinter der Kamera, die Euch und Eure Liebsten mit viel Liebe, Perfektion und Geduld fotografiert.

1986 bin ich in Erfurt geboren und aufgewachsen. Schon als Kind fotografierte und zeichnete ich viel. Stundenlang konnte man mich mit Papier und Stiften beschäftigen- erzählt meine Mutter heute noch jedem und falls das nicht zur Verfügung stand, tat es auch eine Serviette und ein Kugelschreiber im Restaurant…

Nach dem Abitur 2005 entschied ich mich Kunst und Philosophie zu studieren und belegte auch Fotografiekurse. 2010 kam ich dann nach Kassel, um mein Referendariat zu beginnen. Wenn man einmal die schönen Ecken von Kassel entdeckt hat, lernt man die Stadt zu lieben. Und so blieb ich.

Heute bin ich hauptberuflich Lehrerin und nebenberuflich Fotografin und lebe gemeinsam mit meinem Mann und meinem Sohn in unserer Traumwohnung in Kassel.

Die Fotografie war schon immer eine Herzensangelegenheit für mich.

Früher noch mit Papas Fotoapparat mit dem 36er Film unterwegs und 2010 dann endlich meine eigene Kamera. Zu Anfang habe ich viel experimentiert. Freunde, Landschaften, und Tiere wurden fotografiert. Dabei erkannte ich schnell, dass ich Menschen fotografieren wollte. Ich freue mich jedes Mal, neue Menschen kennen zu lernen, ihre Geschichten zu hören und diese in besonderen Fotos festzuhalten zu dürfen. Ebenso ist genau das die Herausforderung – Menschen ehrlich, emotional, echt darzustellen.

Im Jahr 2012 wagte ich mich dann an mein allererstes Babyshooting. Bald darauf folgte das erste Paarshooting und die erste Hochzeit an der Seite eines anderen Fotografen, denn es gab noch viel zu lernen. Nach ein paar Jahren Übung, Workshops und der stetigen Aufwertung meines Kameraequipments machte ich 2016 mein Leidenschaft zur Fotografie zu meinem Nebenberuf.